Übersicht

Quelltext


Der Quelltext, auch Quellcode (engl. source code), ist der in einer Programmiersprache geschriebene Text, welcher jede Homepage zugrunde liegt. Er kann vom Computer in Maschinensprache überführt werden. Browser setzen Quelltexte von Homepages in grafischer Darstellung um. Für die Eingabe wird meist lediglich ein Texteditor benötigt. Softprogramme samt Quelltext sind geistiges Eigentum des Urhebers und sind durch das Urheberrecht geschützt. Ihre Nutzung bzw. Veränderung verlangt eine besondere Erlaubnis bzw. Lizenzierung. Bei Open-Source-Programmen ist der Quelltext öffentlich zugänglich, um die Weiterentwicklung im Kreis der Community zu befördern.
vorheriger Begriff nächster Begriff